Montag, 9. April 2012

Post aus meiner Küche

Vor drei Tagen habe ich ein super tolles Projekt gefunden, danke liebe Anna!!
Es heißt Post aus meiner Küche.


Dieses Projekt, nein diese Idee oder besser diese supertollige obergeile fantastische Sache wurde von drei Mädels ins Leben gerufen, nämlich Clara, Jeanny und Rike.
Es geht darum ganz viele Menschen mit etwas zu verbinden was sie gerne tun und gerne haben. Süßes essen und Süßes machen.
Es läuft wie folgt: Alle zwei Monate wird ein Thema vorgegeben, dieses mal "Schokoladiges", dann meldet man sich mit seiner Adresse und eventuellen Allergien bei postausmeinerkueche@googlemail.com an.

Ein paar Tage später bekommt man dann einen Tauschpartner und dann ab in die Küche. Es darf alles gemacht werden was mit dem vorgegebenen Thema zu tun hat und verschickbar ist. Dann möglichst hübsch eingepackt und ab die Post.
Ich wusste sofort beim ersten lesen von dem Thema was ich fabrizieren werde, denn ich habe letzte Weihnachten ein schönes Buch von meiner Mitbewohnerin bekommen "Süße Riegel - Selbst gemacht" und jetzt kann ich es endlich herbei holen.
Welche Riegel es im Endeffekt werden werdet ihr ja sehen, versprochen!
Ich bin auf jeden Fall schon ganz gespannt denn heute ist meine Tauschpartnerin angekommen und es ist Annet, bis jetzt kannte ich ihren Blog noch nicht und es ist auch eigentlich kein Blog auf den ich von selbst gekommen wäre *grins*.
Sie schreibt über alles mögliche, über Filme, über Backrezepte, über ihren Alltag. Mal sehen ich denke ich werde mich bei Gelegenheit mal reinlesen, denn in jedem Blog findet manm immer irgendetwas neues tolles und vorallem freue ich mich über die Post aus ihrer Küche.